Zu Inhalt springen

Kunstrasen

    Rasenteppiche - robust & pflegeleicht

  • T1_Alle | Blau
    ab 5,99 € inkl. MwSt.

    Rasenteppich Farbwunder Pro | Blau | Pflegeleicht & langlebig

    Rasenteppich „Farbwunder PRO“ – blau Der blaue Rasenteppich „Farbwunder PRO“ ist ein überaus robuster Balkon- und Outdoor-Belag, der durch sein...

    Vollständige Details anzeigen
  • F3_Alle
    ab 5,99 € inkl. MwSt.

    Rasenteppich Farbwunder | Blau | Ideal für Balkon und Terrasse

    Rasenteppich „Farbwunder blau“ Warum muss ein Rasenteppich eigentlich immer grün sein? Der Bodenbelag „Farbwunder blau“ verleiht Balkonen, Terrass...

    Vollständige Details anzeigen
  • F1_Alle | Blau
    ab 6,99 € inkl. MwSt.

    Rasenteppich Premium | Spring | Blau | Ideal für Balkon und Terrasse

    Rasenteppich „Premium blau“ Zugegeben: Kein Rasen auf der Welt ist blau. Aber es muss ja auch nicht immer alles normal und langweilig sein... Der O...

    Vollständige Details anzeigen
  • F1_Alle
    ab 6,99 € inkl. MwSt.

    Rasenteppich Farbwunder Park | Blau | Ideal für Balkon und Terrasse

    Rasenteppich „Farbwunder Park“ – strapazierfähig & pflegeleicht Mit diesem robusten Grasteppich können Sie Ihre Terrasse und Ihren Balkon ga...

    Vollständige Details anzeigen
  • Farbiger Kunstrasen - langflorig & weich

  • F1_Alle | Blau
    Ausverkauft
    ab 6,99 € inkl. MwSt.

    Rasenteppich | Premium Color | Blau | Polhöhe: 25 mm

    Blauer Rasenteppich „Premium Color“ Blauer Rasen? Klar, warum denn eigentlich nicht? Entscheiden Sie sich doch mal für eine andere Variante im Ver...

    Vollständige Details anzeigen

Kunstrasen – Verlegung und Pflege

Rasenteppiche als Bodenbelag auf Balkonen, Terrassen oder Veranstaltungen

Für die Verlegung von Kunstrasen oder Rasenteppichen auf Balkonen, Terrassen oder in Innenräumen bedarf es keiner großen Vorarbeit. Die Rasenteppich-Bahnen werden ganz einfach ausgerollt und bei Bedarf mithilfe von Klebeband am Untergrund fixiert.

Verlegung von Kunstrasen im Garten

  • Zunächst sollte der Boden von altem Rasen und anderen Pflanzenresten befreit werden.
  • Schaffen Sie eine ebene und glatte Tragschicht, idealerweise aus sehr feinem Splitt oder Brechsand.
  • Rollen Sie den Kunstrasen aus und legen Sie die einzelnen Bahnen auf Stoß nebeneinander.
  • Sollen die Bahnen miteinander verknüpft werden, schlagen Sie die Ränder um und bringen Sie ein stark haftendes Klebeband an der Unterseite einer Bahn des Rasenteppichs an. Lassen Sie dabei etwa die Hälfte des Klebebandes überstehen, um anschließend die danebenliegende Kunstrasen-Bahn daran zu befestigen. Die Stöße der beiden Bahnen müssen eng aneinander liegen.
  • Gönnen Sie Ihrem Kunstrasen nun einen Ruhetag, damit er sich setzen und die Stöße gut verkleben können.

Kunstrasen-Pflege

Im Vergleich zu natürlichen Rasen ist die Pflege von Kunstrasen einfach und schnell erledigt. Befreien Sie ihn einfach von Zeit zu Zeit von größeren Verschmutzungen wie Laub und Ästen. Außerdem empfiehlt es sich, den Rasenteppich zur Reinigung mit einem Gartenschlauch abzuspritzen. So behält er über lange Zeit sein schönes Äußeres.